Waiting on Wednesday #187

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

41OK50N98gL._SX312_BO1,204,203,200_

DAS GEHEIMNIS VON ZIMMER 622 von Joel Dicker

Eine dunkle Nacht im Dezember, ein Mord im vornehmen Hotel Palace de Verbier in den Schweizer Alpen. Doch der Fall wird nie aufgeklärt. – Einige Jahre später verbringt der bekannte Schriftsteller Joël Dicker seine Ferien im Palace. Während er die charmante Scarlett Leonas kennenlernt und sich mit ihr über die Kunst des Schreibens unterhält, ahnt er nicht, dass sie beide in den ungelösten Mordfall hineingezogen werden. Was geschah damals in Zimmer 622, das es offiziell gar nicht gibt in diesem Hotel …

Warum ich darauf warte?

Joel Dicker ist ein ganz spezieller Autor für mich. Nach Harry Quebert war ich nicht so richtig überzeugt, aber mit Stephanie Mailer konnte er mich dann doch überzeugen. Deswegen freue ich mich jetzt auf Das Geheimnis von Zimmer 622 und bin gespannt, was Joel Dicker hier abliefern wird. Schreiben und erzählen kann der gute Mann einfach.

Wann erscheint es?

01.03.2021*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

4 Kommentare zu „Waiting on Wednesday #187

  1. Es gibt kaum ein Buch in naher Zukunft, das ich so sehnsüchtig erwarte wie dieses. Glücklicherweise hatten die netten Menschen bei Piper ein Einsehen und schicken mir ein Exemplar zu. 🙂 Oh und, da hier nur Harry Quebert und Stephanie Mailer erwähnt wurden: Hast du schon „Die Geschichte der Baltimores“ gelesen?

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu eulenmatz Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s