[Buchboxen] Unpacking The Bookish Prophet Box

DSC01888neu.jpg

Nachdem ich euch bereits die Leseflut und die Illumicrate Buchbox vorgestellt habe, folgt nun eine weitere Deutsche Buchbox, die ich durch Zufall bei Facebook entdeckt habe. Ich bin immer neugierig auf solche Boxen und habe mir dann gleich zwei bestellt, die Juni-Box und eine Special-Box. Was in der Juni-Box enthalten war und alles rund um die Box erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Die Box erscheint monatlich und kostet, wenn sie einzeln bestellt 29,99 € inkl. Versand (in Deutschland ca. 5 €). Man kann aber auch gleich Boxen für 3 Monate (84,95 €), 6 Monate (172,95 €) oder 12 Monate (349,95 €). Der Preis für die Box sinkt mit der Anzahl der Monate. Man bezahlt den Betrag im Voraus und hat so auch keinen Kündigungsaufwand. Bezahlt werden kann per Vorkasse und per PayPal. Versendet wird mit DHL jeweils um den 15. des Monats.

Jede Box steht monatlich unter einem ausgewählten Thema, das vorher bekannt gegeben wird. Der Inhalt besteht aus einem deutschsprachigen Hardcover, aus den Bereichen All Age, Jugendbuch, Fantasy und zeitgenössischer Literatur, dazu 3-5 passende buchige Extras.

DSC01882neu.jpg

Das Motto der Juni-Box war Starke Frauen. Auf einer dazu passenden A5-Karte steht, was die Box enthält. Das Ganze ist in Form eines Briefes mit persönlicher Anrede gestaltet, was sehr schön finde und die liebevolle Arbeit bei der Zusammenstellung der Boxen nochmal unterstreicht.

Das enthaltene Buch zum Thema der Box ist Stormheart: Die Rebellin von Cora Carmack, welches ich leider aber schon habe, mich aber trotzdem darüber gefreut habe. Bei Buchabos sollte man generell aufpassen, dass man erst die Box abwartet, bevor man dann im Buchladen zuschlägt…nur mal so am Rand.

Mein liebstes Extra ist der Untersetzer Mother of Books von Dreamscape Link angelehnt an Daeneryy Targaryen aus Game of Thrones. Den finde ich total super und er liegt jetzt auf meinem Schreibtisch

DSC01886neu.jpg

Außerdem ist ein kleiner Lorelai Gilmore Lipbalm von Sajou in der Geschmacksrichtung Kaffee, Vanille und Karamell dabei gewesen. Lippenpflege kann man ja eigentlich nie genug haben. 😉

Der tolle Luna Lovegood Block von Miss Foxy reads hat es mir als Harry Potter-Fan auch sehr angetan.

Für alle Sarah J. Maas Fans (bin ich nur bedingt) gab es auch noch einen tollen Beutel von Anna Hein. Auch Beutel kann man nie genug habe. Ich habe, seit es keine Plastiktüten mehr in den Läden kostenlos gibt, immer einen in meiner Tasche.

Insgesamt empfinde ich die Box ganz ähnlich wie die Illumicrate, nur eben mit einem deutschen Buch. Diese erste Box hat mich total überzeugt und ich habe nun ein 3-Monats-Abo abgeschlossen und freue mich sehr auf die nächsten Boxen!

Man kann die Box, sofern verfügbar, auch noch nachordern. Mit einem Abo sichert man sich aber auf jeden Fall einige der Boxen.

Immer wieder gibt es auch Special Boxen, z.B. zu Harry Potter oder bald auch zu Game of Thrones.

Alle Infos und möglichen Inhalte der verpassten Boxen könnt ihr auch bei The Bookish Prophet nachlesen und eine der Boxen ordern. Es gibt auch einen Newsletter, damit man nichts verpasst.

Hat jemand von Euch schon mal eine Buchbox von The Bookish Prophet bestellt? Wenn ja, wie hat sie euch gefallen? Wenn nein, habt ihr Interesse an einer solchen Box? Wie immer freue ich mich über jeden Kommentar und/ oder jedes Like! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s