Waiting on Wednesday #173

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

31s1JTQFwtL._SX324_BO1,204,203,200_

DER HEIMWEG – Sebastian Fitzek

Es ist Samstag, kurz nach 22.00 Uhr. Jules Tannberg sitzt am Begleittelefon. Ein ehrenamtlicher Telefonservice für Frauen, die zu später Stunde auf ihrem Heimweg Angst bekommen und sich einen telefonischen Begleiter wünschen, dessen beruhigende Stimme sie sicher durch die Nacht nach Hause führt – oder im Notfall Hilfe ruft.
Noch nie gab es eine wirklich lebensgefährliche Situation. Bis heute, als Jules mit Klara spricht.
Die junge Frau hat entsetzliche Angst. Sie glaubt, von einem Mann verfolgt zu werden, der sie schon einmal überfallen hat und der mit Blut ein Datum auf ihre Schlafzimmerwand malte: Klaras Todestag! Und dieser Tag bricht in nicht einmal zwei Stunden an …

Warum ich darauf warte?

Der neue Roman von Sebastian Fitzek ist absolute Pflicht jedes Jahr! 😉

21. Oktober 2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

{BLOGTOUR} Rezension „Grandhotel Schwarzenberg – Der Weg des Schicksals“ – Sophie Oliver

{BLOGTOUR} Rezension „Grandhotel Schwarzenberg – Der Weg des Schicksals“ – Sophie Oliver

beHEARTBEAT Verlag* | eBook | 320 Seiten | 6,99 € |Amazon* und im örtlichen Buchhandel

INHALT:

Bad Reichenhall, 1905. In dem exklusiven Kurort in den bayerischen Alpen verliebt sich die junge Anna Gmeiner in den Salzsieder Michael. Beide wünschen sich ein besseres Leben. Michael beschließt, sein Glück in der Ferne zu suchen und Anna nachzuholen. Doch dann geschieht ein schreckliches Verbrechen und Anna ist gezwungen, einen anderen Mann zu heiraten. Zwischen Salzbaronen, Hoteliers und reichen Kurgästen aus aller Welt muss sie sich ihren Platz im mondänen Bad Reichenhall erkämpfen.

Weiterlesen „{BLOGTOUR} Rezension „Grandhotel Schwarzenberg – Der Weg des Schicksals“ – Sophie Oliver“

Rezension „Gods of Ivy Hall: Cursed Kiss“ – Alana Falk

Ravensburger Verlag* | Gebundene Ausgabe | 544 Seiten | 18,99 € |Amazon* und im örtlichen Buchhandel

DSC03397neu

INHALT:

Erins Lippen sind gefährlich. Denn sie ist keine normale Studentin am Ivy Hall College: Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hades – und dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele zu stehlen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Ardens Nähe, seine Blicke, seine zufälligen Berührungen wecken Gefühle in Erin, die sie nicht empfinden darf. Denn ein einziger Kuss würde sein Schicksal besiegeln …

Weiterlesen „Rezension „Gods of Ivy Hall: Cursed Kiss“ – Alana Falk“

Rezension „Das Gerücht“ – Lesley Kara

Dtv Verlag* | Broschierte Ausgabe | Übersetzer: Britta Mümmler | 544 Seiten | 15,90 € |Amazon* und im örtlichen Buchhandel

DSC03396neu

INHALT:

Joanna zieht mit ihrem Sohn Alfie von London in eine Kleinstadt am Meer. Zunächst ist es die pure Idylle – dann hört sie, dass die Kindermörderin Sally McGowan, die als Zehnjährige einen Spielkameraden umbrachte, unter anderem Namen in der Stadt leben soll. Vor Jahrzehnten machte der Fall Schlagzeilen, inzwischen ist Sally längst aus dem Gefängnis entlassen worden. Unbedacht erzählt Joanna anderen Müttern von dem Gerücht und ihrem Verdacht, wer die Mörderin von damals sein könnte. Sie ahnt nicht, was für eine verheerende Spirale von Ereignissen sie damit in Gang setzt. Und wie sehr sie selbst in diese Geschichte verstrickt ist.

Weiterlesen „Rezension „Das Gerücht“ – Lesley Kara“

Waiting on Wednesday #172

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

THE BROOKLYN YEARS – WAS VON UNS BLEIBT von Sarina Bowen

Eishockeyspieler Leo Trevi wollte nur zwei Dinge: die Frau vergessen, die sein Herz gebrochen hat, und nach dem College ein erfolgreicher NHL-Spieler werden. Doch bereits am ersten Tag bei den Brooklyn Bruisers, dem Eishockey-Team von New York, scheint er in beidem zu versagen: Sein neuer Coach hasst ihn von der ersten Sekunde an, und die Pressesprecherin des Teams ist niemand anders als Georgia Washington – seine Exfreundin, die ihn auch nach all den Jahren um den Verstand bringt.

Warum ich darauf warte?

Sarina Bowen bringt eine neue New Adult Reihe auf den Markt. Ich habe schon einige Bücher von der Autorin gelesen und für mich gehört zu meinem Lieblingsautorinnen in diesem Bereich. Dementsprechend freue ich mich auf diese neue Reihe.

30. September 2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Rezension „Tell me no lies“ – A. V. Geiger

LYX Verlag* | Broschierte Ausgabe | Übersetzer: Katrin Reichardt | 544 Seiten | 12,90€ |Amazon* und im örtlichen Buchhandel

DSC03398neu

INHALT:

Wo ist Eric Thorn? Ist er am Leben? Tessa Hart ist die Einzige, die die Wahrheit kennt. Aber sie hat beschlossen, ihre Eric-Thorn-Fangirl-Zeiten ein für alle Mal hinter sich zu lassen – und nie wieder in die Nähe einer Twitter-App zu kommen. Denn auch wenn sie sich inzwischen traut, ihr Zimmer zu verlassen, so fürchtet sie sich noch immer vor der Vergangenheit. Doch genau dieser muss sich Tessa früher stellen als gedacht …

Weiterlesen „Rezension „Tell me no lies“ – A. V. Geiger“

Waiting on Wednesday #171

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

Die Knochennadel: Peter Hogart ermittelt 3 - Thriller von [Gruber, Andreas]DIE KNOCHENNADEL von Andreas Gruber

Eigentlich wollte der Wiener Privatdetektiv Peter Hogart nur einen Kurzurlaub in Paris verbringen. Doch dann verschwinden bei einer exklusiven Auktion in der Opéra Garnier plötzlich seine Freundin, die Kunsthistorikerin Elisabeth, sowie eine mittelalterliche Knochennadel – ein nahezu unbezahlbarer Kunstgegenstand. Wenig später werden zwei Antiquitätenhändler grausam ermordet, und für Hogart beginnt eine fieberhafte Jagd. Denn diese Morde sind nur der Anfang, und Hogart bleibt wenig Zeit, Elisabeths Leben zu retten und das Rätsel um die geheimnisvolle Knochennadel zu lösen …

Warum ich darauf warte?

Thriller von Andreas Gruber gehen doch immer! Peter Hogart ist zwar nicht absolute meine Lieblingsreihe, aber ich lese die Bücher trotzdem gern, weil sie zu Nemez und Sneijder ein tolle Abwechslung bietet.

14. September 2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.