Waiting on Wednesday #188

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51tH-aHArFL._SX334_BO1,204,203,200_

JIGSAW MAN – DER TOTE PRIESTER von Nadine Matheson

Eine neue Mordserie hält das Team um DI Anjelica Henley in Atem. In einer Kirche wurde ein Pastor umgebracht. Außerdem findet Henley in einem Nebenraum einen an den Boden geketteten, halbtoten jungen Mann. Ihr Bauchgefühl sagt ihr, dass der junge Mann nicht vom Mörder eingesperrt worden ist. Aber wer war es dann? Und warum wurde der Pastor ermordet? Während Henley Antworten sucht und dabei auf immer mehr Leichen stößt, beobachtet der Jigsaw Man, Peter Olivier, ihr Handeln genau. Denn eins ist gewiss: Seine Rache wird kommen …

Warum ich darauf warte?

Nadine Matheson konnte mich trotz kleiner Anlaufschwierigkeiten mit dem ersten Band ihrer Reihe um die Ermittlerin Anjelica Henley schon überzeugen und ich habe beschlossen die Reihe auch weiter zu verfolgen. Aus diesem Grund freue ich mich auf den zweiten Band Der Tote Priester, auch wenn wir noch etwas länger drauf warten müssen.

Wann erscheint es?

30.09.2021*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #187

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

41OK50N98gL._SX312_BO1,204,203,200_

DAS GEHEIMNIS VON ZIMMER 622 von Joel Dicker

Eine dunkle Nacht im Dezember, ein Mord im vornehmen Hotel Palace de Verbier in den Schweizer Alpen. Doch der Fall wird nie aufgeklärt. – Einige Jahre später verbringt der bekannte Schriftsteller Joël Dicker seine Ferien im Palace. Während er die charmante Scarlett Leonas kennenlernt und sich mit ihr über die Kunst des Schreibens unterhält, ahnt er nicht, dass sie beide in den ungelösten Mordfall hineingezogen werden. Was geschah damals in Zimmer 622, das es offiziell gar nicht gibt in diesem Hotel …

Warum ich darauf warte?

Joel Dicker ist ein ganz spezieller Autor für mich. Nach Harry Quebert war ich nicht so richtig überzeugt, aber mit Stephanie Mailer konnte er mich dann doch überzeugen. Deswegen freue ich mich jetzt auf Das Geheimnis von Zimmer 622 und bin gespannt, was Joel Dicker hier abliefern wird. Schreiben und erzählen kann der gute Mann einfach.

Wann erscheint es?

01.03.2021*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #186

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51tUVh5Y39L._SX312_BO1,204,203,200_MORDSAND von Romy Fölck

Am Strand der Elbinsel Bargsand entdecken Spaziergänger ein Skelett, das Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn von der Kriminalpolizei Itzehoe Rätsel aufgibt. Wer war dieser Mann, der dort vor dreißig Jahren mit gefesselten Händen im Schlick vergraben wurde? Wenig später wird auf einer Nachbarinsel ein Hamburger Bauunternehmer tot aufgefunden – ebenso gefesselt wie das Opfer von Bargsand. Die Spur führt in die damalige DDR – zu vier Jungen und einem Pakt, der Jahre später einen grausamen Plan reifen lässt …

Warum ich darauf warte?

Ich bin sehr großer Fan von der Elbmarsch-Krimi Reihe von Romy Fölck. 2020 habe ich schmerzlich auf einen neuen Teil verzichten müssen, aber schon im Februar 2021 wird der vierte Teil erscheinen und ich freue mich riesig darauf! 🙂

Wann erscheint es?

26.02.2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #185

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51hAqy3WNvLDAS GRAND HOTEL – DIE MIT DEM FEUER SPIELEN von Caren Benedikt

Bernadette von Plesow hat schon viel durchmachen müssen, aber das letzte Jahr hat ihr fast zu viel abverlangt. Von ihrem prächtigen Hotel konnte sie alle Schäden abwenden, nicht jedoch von ihre Familie: Ihr Sohn Alexander ist tödlich verunglückt. Die Trauer lastet schwer auf ihr, besonders da sie im Unguten auseinandergegangen sind. Unterstützung erhält sie von ihrer Tochter Josephine, jedoch fällt es Bernadette nicht leicht, sich wieder mit aller Kraft dem Hotel zu widmen. Und plötzlich steht auch noch ein Mann vor der Tür, den sie nur von einer alten Fotografie kennt …
Bernadettes anderer Sohn Constantin, Eigentümer des verruchten Hotels Astor in Berlin, geht hingegen ganz anders mit der Trauer um seinen Bruder um. Er weiß, dass er die Schuld an dessen Tod trägt, wollte sich doch der Kopf der Frankfurter Unterwelt damit an ihm rächen. Constantin kann und will das nicht hinnehmen. Er hat sich einen perfiden Plan ausgedacht, wie er es dem Mörder seines Bruders zurückzahlen könnte und lässt sich damit auf ein gefährliches Spiel ein …

Warum ich darauf warte?

Caren Benedikt alias auch Ellin Carsta kenne ich schon gut von der Hansen Saga. Der erste Teil vom Grand Hotel liegt hier noch Zuhause und wird bald gelesen bzw. gehört. Ich freue mich schon sehr, dass es hier weiter geht und so lange müssen wir auch nicht mehr warten!

Wann erscheint es?

15.03.2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #184

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

41+Xrdv3WfL._SX328_BO1,204,203,200_BLAKE – DER GESCHMACK DES TODES  von Jack Heath

Einst half Timothy Blake dem FBI dabei, Verbrechen aufzuklären. Nicht so sehr um der Gerechtigkeit willen, sondern weil er gerne Rätsel löst. Und weil das Arrangement es ihm ermöglichte, einen Gewissen Appetit zu stillen: Der eine oder andere Verbrecher verschwand ganz einfach …

Inzwischen hat Blake bei Charlie Warner angeheuert, einer Größe des lokalen Untergrunds. Für sie kümmert sich Blake um die Entsorgung der anfallenden Leichen – natürlich auf seine Weise. Als das FBI erneut um seine Hilfe in dem Fall eines vermissten Professors bittet, kann Blake beim besten Willen nicht Nein sagen. Denn der Professor ähnelt auf frappierende Weise dem Mann in seiner Gefriertruhe …

Warum ich darauf warte?

Blake ist ein ganz besonderer „Ermittler“ mit einem speziellen Appetit. Mir hatte der erste Band gut gefallen und ich freue mich, dass es hier endlich weiter geht. 🙂

Wann erscheint es?

13. April 2021*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #183

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51fFuiicJqL._SX327_BO1,204,203,200_CRYPTOS von Ursula Poznanski

Kerrybrook ist Janas Lieblingswelt: Ein idyllisches Fischerdorf mit viel Grün und geduckten Häuschen. Es gibt Schafe, gemütliche Pubs und vom Meer her weht ein kühler Wind. Manchmal lässt Jana es regnen. Meistens dann, wenn es an ihrem Arbeitsplatz mal wieder so heiß ist, dass man kaum mehr atmen kann.
Jana ist Weltendesignerin. An ihrer Designstation entstehen alternative Realitäten, die sich so echt anfühlen wie das reale Leben: Fantasyländer, Urzeitkontinente, längst zerstörte Städte. Aber dann passiert ausgerechnet in Kerrybrook, der friedlichsten Welt von allen, ein spektakuläres Verbrechen. Und Jana ist gezwungen zu handeln …

Warum ich darauf warte?

Pünktlich zum Sommer erscheint ein neuer Jugendthriller von Ursula Poznanski und der wird von mir auf jeden Fall gelesen und ist ein Must Haves für mein Regal. Es geht um den Klimawandel, ein sehr aktuelles Thema.

Wann erscheint es?

12. August 2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #182

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51bl+kD-PYL._SX312_BO1,204,203,200_BLUTSFREUNDE von Kristina Ohlsson

Anwalt Martin Benner liebt Kostbarkeiten, allen voran Frauen, Wein und Antiquitäten. Als sein Freund Henry stirbt, hinterlässt er Martin eine Überraschung – seinen Anteil an Henrys Antiquitätengeschäft in New York. Doch Martins Freude ist kurzlebig: Ein Mann sucht ihn auf, der behauptet, Henry sei nicht an einer Krankheit gestorben, sondern wurde Opfer eines Mordes. Bald wird Martin in eine fiebrige Jagd verwickelt, in der es die Wahrheit zu finden gilt. Wer war Henry Schiller? Und was ist an dem Tag geschehen, als er starb?

 

Warum ich darauf warte?

Blutsfreunde ist der dritte Teil der Martin Benner Reihe. Beide Teile konnte mich sehr begeistern, auch wenn es schon etwas her ist, dass ich sie gelesen habe. Zufällig habe ich entdeckt, dass es einen Band 3 gibt. Ich freue mich drauf! 🙂

Wann erscheint es?

28. September 2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #181

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

41yQo5e+ejL._SX329_BO1,204,203,200_BLUTEICHE von Anders de la Motte

In der Walpurgisnacht 1985 wird ein 16jähriges Mädchen im Wald neben einem Schloss in Österlen ermordet. Alles wirkt, als habe man sie bei einem Ritual geopfert. Ihr Stiefbruder wird schließlich für die Tat verurteilt, und kurz darauf verschwindet die ganze Familie spurlos.
Im Frühling 2019 zieht die Ärztin Thea Lind im Schloss ein. Nachdem sie einen seltsamen Fund in einer uralten Eiche gemacht hat, steigt ihre Faszination für die Tragödie aus der Vergangenheit, die sich direkt neben ihrem neuen Zuhause zutrug. Je mehr Ähnlichkeiten sie zwischen der Kindheit des getöteten Mädchens und ihrer eigenen schmerzhaften Vergangenheit entdeckt, desto mehr ist sie überzeugt davon, dass die Wahrheit über diese Nacht nie ans Licht kam.
Und dass der Frühling 1985 vielleicht mehr Opfer gefordert hat …

Warum ich darauf warte?

Anders de la Motte konnte mich bisher mit so ziemlich jedem seiner Bücher überzeugen. Winterfeuernacht fand ich ganz großartig. Ich freue mich sehr auf Bluteiche!

Wann erscheint es?

01. Februar 2021*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #180

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51l4oYN4j3L._SX319_BO1,204,203,200_DAS LETZTE LICHT DES TAGES von Kristin Harmel

Frankreich 1940: Als Inés herausfindet, dass ihr Ehemann auf dem Weingut der Familie Flüchtlinge und Waffen für die Résistance versteckt, ist auch sie gezwungen, eine Seite zu wählen. Inés schließt sich dem Widerstand an – und begeht einen schrecklichen Fehler, der das Leben aller auf dem Weingut für immer verändert.
Jahrzehnte später begleitet die junge Amerikanerin Liv ihre exzentrische Großmutter auf eine Reise nach Frankreich. Vom Weingut Chauveau fühlt Liv sich wie magisch angezogen – auch, weil sie spürt, dass ihre Großmutter nicht zufällig hierher wollte. Mithilfe des sympathischen Anwalts Julien Cohn beginnt Liv, die Geschichte des Weinguts zu erforschen. Ihre Recherchen führen sie zurück in die dunkelste Zeit des 2. Weltkriegs, zu einer Geschichte von Liebe und Verrat – und der Hoffnung auf Vergebung.

Warum ich darauf warte?

Kristin Harmel ist eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen, von der ich bisher alle Bücher gelesen habe. Bisher waren die Bücher bei Blanvalet erschienen. Durch Zufall habe ich gesehen, dass nun ein neues Buch bei Knaur erschienen ist. Freue mich sehr darauf!

Wann erscheint es?

02. November 2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #179

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51W27GslNfL._SX312_BO1,204,203,200_-2DIE ERWÄHLTEN von Veronica Roth

Mit ihrer dystopischen Trilogie »Die Bestimmung« hat Veronica Roth Bestseller-Geschichte geschrieben. Jetzt ist sie zurück, besser und stärker als jemals zuvor – mit ihrem ersten Fantasy-Roman für Erwachsene! Das Besondere: Der spektakuläre Urban-Fantasy-Zweiteiler beginnt, wo andere Romane enden – mit dem Sieg der Helden über den mächtigen dunklen Feind. Doch dieses Happy End ist nur vorübergehend. Zehn Jahre später stehen die Erwählten ihrem größten Gegner erneut gegenüber, und er treibt ein abgrundtief böses Spiel mit ihnen … Außergewöhnlich, neu und atemberaubend spannend kehrt Veronica Roth zurück zu ihren Wurzeln und einer urbanen Welt mit einer starken Heldin, die bereit ist, alles für ihre Freunde und ihre Liebe zu riskieren.

Warum ich darauf warte?

Momentan schaue ich die drei Teile der Divergent Reihe von Veronica Roth (welch ich übrigens ziemlich gut finde). Lange gab es nichts Neues von der Autorin. Durch Zufall habe ich Die Erwählten gefunden und bin sehr gespannt auf dieses Buch.

Wann erscheint es?

28. September 2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.