Waiting on Wednesday #162

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

GOTT von Ferdinand von Schirach

Richard Gärtner, 78, ein körperlich und geistig gesunder Mann, will seit dem Tod seiner Frau nicht mehr weiterleben. Er verlangt nach einem Medikament, das ihn tötet. Ärzte, Juristen, Pfarrer, Ethiker, der Staat und die Gesellschaft zweifeln, ob sie ihm bei seinem Suizid helfen dürfen. Die Ethikkommission diskutiert den Fall.

Ferdinand von Schirach verhandelt in seinem neuen Theaterstück das Sterben des Menschen. Und wie schon in seinem ersten Drama »Terror« müssen wir am Ende selbst ein Urteil fällen. Wem gehört unser Leben? Wer entscheidet über unseren Tod? Wer sind wir? Und wer wollen wir sein?

Warum ich darauf warte?

Ich lese alles, was von Ferdinand von Schirach geschrieben und veröffentlicht wird. Es ist klar, dass ich dieses Büchlein lesen muss. 😉

27. April 2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #161

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

Jägerin und Sammlerin: Roman von [Lux, Lana]JÄGERIN UND SAMMLERIN von Lana Lux

Alisa ist zwei Jahre alt, als sie mit ihren Eltern die Ukraine verlässt, um nach Deutschland zu ziehen. Aber das Glück lässt auch im neuen Land auf sich warten: Alisas schöne Mutter ist weiter unzufrieden, möchte mehr, als ihr der viel älterer Vater bieten kann. Die Tochter, die sich so sehr um ihre Liebe bemüht, bleibt ihr fremd.
15 Jahr später ist Alisa eine einsame junge Frau, die mit Bulimie und Binge-Eating kämpft. Mia, wie sie ihre Krankheit nennt, ist immer bei ihr und dominiert sie zunehmend …
Wieder gelingt es Lana Lux, unvergessliche Figuren zu erschaffen, die unter die Haut gehen.

Warum ich darauf warte?

Mir gefiel Lana Luxs Debütroman Kukolka sehr und ich habe schon auf ein weiteres Buch von ihr sehr gefreut. Das Buch wird auf jeden Fall gelesen!

10.03.2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #160

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

ICH BIN DEIN TOD von Inge Löhnig

Nach der Elternzeit tritt Kommissar Konstantin Dühnfort eine Stelle in der Abteilung K16 Operative Fallanalyse an. Da wird das Team der Profiler zu einem Doppelmord nach Passau gerufen. Für die Ermittler vor Ort ist der Fall klar: Ein missglückter Einbruch, bei dem ein Ehepaar erschossen wurde. Doch Dühnfort hat den Verdacht, dass es sich um eine Hinrichtung handelt. Er begibt sich auf Spurensuche und stößt auf weitere Morde in Bayern, die mit dem unbedingten Willen zu töten professionell, aber nicht nach dem selben Muster ausgeführt wurden. Er vermutet einen Zusammenhang und stellt bald fest, dass die größten Widerstände aus den eigenen Reihen kommen.

Warum ich darauf warte?

Inge Löhnig gehört zu meinen absoluten Lieblingsautorinnen auf dem deutschen Buchmarkt. Ihr Kommissar Dühnfort begleitet mich schon sehr lange und es dieses Buch ist ein absolutes Must-Read und Must-Have für meine Sammlung. 🙂

29.05.2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #159

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

41eYvUyXY9L._SX323_BO1,204,203,200_.jpgDIE PERFEKTE SCHWESTER von Alafair Burke

Chloe ist scheinbar eine Gewinnerin. Als Verlegerin eines erfolgreichen Magazins hat sie durch ihre Kampagne Themtoo Berühmtheit erlangt. Mit dem Anwalt Adam hat sie einen attraktiven Ehemann und mit Ethan einen vielversprechenden Sohn. Doch als Adam in ihrem Haus ermordet wird, bricht ihre Welt zusammen. Nicht nur, weil herauskommt, dass Ethan in Wahrheit der Sohn ihrer Schwester ist; Nicky taucht auch persönlich auf, um noch mehr Chaos in Chloes Leben zu bringen. Und dann wird zu allem Überfluss Ethan verhaftet: Er soll seinen Vater aus Hass getötet haben.

Warum ich darauf warte?

Ihr bereits dieses Jahr erschienene Thriller, The Wife, hat mich bereits sehr begeistert und ich freue mich riesig, dass es schon so bald Nachschub gibt. Dieses Buch wird definitiv gekauft und gelesen.

Wann erscheint es?

10.03.2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #158

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

GLASFLÜGEL von Katrine Engberg

Jeppe Kørner ermittelt in einem spektakulären Mordfall, der ganz Kopenhagen beschäftigt: Im ältesten Brunnen der Stadt, inmitten der Fußgängerzone, wurde eine Leiche gefunden. Auf die Hilfe seiner Kollegin Anette Werner kann er diesmal nicht zählen, denn die muss sich statt um den Mordfall um ihr Baby kümmern. Bald schon stößt Kørner auf eine düstere Einrichtung für hilfsbedürftige Jugendliche und auf Leute, die ihre eigene Vorstellung von Fürsorge haben.

 

 

Warum ich darauf warte?

Ich habe jetzt von der Autorin Krokodilwächter gelesen und war sehr begeistert. Glasflügel ist dritte auf Deutsch Band erschienende Band um die beiden dänischen Ermittler Jeppe Kørner und Anette Werner. Ich werde dieses Buch definitiv lesen!

Wann erscheint es?

26.02.2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #157

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

DIE SPIGELREISENDE BAND 4 – IM STURM DER ECHOS von Christelle Dabos

Risse überziehen die Welt der Archen. Einer jagt den nächsten, die Abgründe werden immer größer. Babel, Pol, Anima – keine der Archen bleibt verschont. Die Bewohner müssen ungläubig mitansehen, wie ihre Welt nach und nach auseinanderbricht. Um die unwiederbringliche Zerstörung der Archen zu stoppen, muss so schnell wie möglich der Schuldige gefunden werden. Muss »der Andere« gefunden werden. Aber wie? Wo doch niemand auch nur weiß, wie er aussieht?

 

Warum ich darauf warte?

Band 1 konnte mich bereits begeistern. Band 2 habe ich als Hörbuch begonnen. Band 3 ist bereits auf dem Weg zu mir. Klar, dass dann auch Band 4 bei mir einziehen wird.

Wann erscheint es?

18. Mai 2020*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Waiting on Wednesday #156

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

Wisting und der fensterlose Raum: Kriminalroman (Cold Cases 2) von [Horst, Jørn Lier]

WISTING UND DER FENSTERLOSE RAUM von Jorn Lier Horst

William Wisting bekommt einen äußerst heiklen Auftrag: Im idyllischen Wochenendhaus eines an Herzinfarkt plötzlich verstorbenen Spitzenpolitikers wurden Umzugskisten mit achtzig Millionen Kronen gefunden. Die Kisten standen im innersten, fensterlosen Raum des Hauses. Stammt das Geld etwa aus einem Raubüberfall, der fast zwanzig Jahre zurückliegt? Unterstützung bekommt Wisting von Adrian Stiller, der sich gerade mit dem ungeklärten Verschwinden des möglichen Täters befasst. Doch wie gelangte das Geld in den Besitz des Politikers? Oder stammt es gar aus einer ganz anderen Quelle?

Warum ich darauf warte?

Momentan lese ich den ersten auf Deutsch erschienen Band des Autors: Wisting und der Tag der Vermissten. Auf der FBM durfte ich den Autor auch persönlich kennen lernen und bin sowohl von ihm als auch seinem Thriller sehr angetan. Teil 2 wird auf jeden Fall gelesen.

Wann erscheint es?

03. Januar 2020