Rezension „Wisting und der See des Vergessens“ – Jorn Lier Horst

Piper Verlag* | Broschierte Ausgabe | 416  Seiten | 15,00 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

51dcu2iX6hL._SX327_BO1,204,203,200_

INHALT:

William Wisting erhält einen merkwürdigen Brief. Auf dem weißen Blatt steht lediglich die Zahlenfolge »12-1569/99«, die Fallnummer eines Mordes aus dem Jahr 1999. Die 17-jährige Tone verschwand damals auf dem Heimweg von der Arbeit, man fand kurz darauf ihre Leiche, der Täter wurde verurteilt. Scheinbar ein schnell geklärter Mord, der in Vergessenheit geriet, obwohl der Verurteilte stets seine Unschuld beteuerte. Mittlerweile hat er seine Strafe abgesessen. Und ausgerechnet jetzt hält das Verschwinden einer jungen Frau das Land in Atem. Ein Fall mit erschreckenden Parallelen zu Tones Ermordung! Wisting beginnt zu ermitteln, doch nicht jedem gefällt, dass er die Sache neu aufrollt …

Weiterlesen „Rezension „Wisting und der See des Vergessens“ – Jorn Lier Horst“

Waiting on Wednesday #213

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51U5ak3i8yL._SX312_BO1,204,203,200_TEUFELSNETZ von Max Seeck

Helsinki 2020: Zwei erfolgreiche Blogger sind spurlos verschwunden. Kurz darauf wird deren Tod in den sozialen Medien gemeldet. Ein geschmackloser PR-Gag? Als eine junge Frau, gekleidet wie ein Manga-Mädchen, am Strand tot angespült wird, vermutet die Kriminalpolizei einen Zusammenhang. Jessica Niemi übernimmt die Ermittlungen, und sie kommt schon bald einem skrupellosen Netzwerk auf die Spur, das offenbar Mädchen an Manga-Fetischisten vermittelt. Zum Sex – und zum Töten …

 

 

 

Warum ich darauf warte?

Max Seeck konnte mich mit Hexenjäger sehr überzeugen und habe ich schon sehnsüchtig darauf gewartet. Ich freue mich wahnsinnig auf diesen zweiten Band und einen weiteren Fall mit Jessica Niemi.

Wann erscheint es?

26.10.2021*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Rezension „Couchsurfing in Saudi-Arabien“ – Stephan Orth

Piper Verlag* | Broschierte Ausgabe | 256  Seiten | 18,00 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

41EtjXD5IKL._SX314_BO1,204,203,200_

INHALT:

Als Saudi-Arabien erstmals Touristen einreisen lässt, packt Bestsellerautor Stephan Orth sofort den Rucksack. Von Couch zu Couch erkundet er das Königreich und erhält Einblicke
in eine verschlossene Gesellschaft, wie sie bisher keinem westlichen Besucher möglich waren. Er wird Zeuge eines radikalen Wandels, sieht Frauen Auto fahren und tanzt mit Zehntausenden beim Wüsten-Rave. Doch jenseits der Glitzerwelt gelten drakonische Strafen, und an der Grenze zum Jemen sind die Bomben nicht zu überhören. Stephan Orth berichtet von seiner bisher aufregendsten Reise.

Weiterlesen „Rezension „Couchsurfing in Saudi-Arabien“ – Stephan Orth“

Waiting on Wednesday #212

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51gOX8JtOhL._SX319_BO1,204,203,200_REAYLITY SHOW von Anne Freytag

Heiligabend: Die einflussreichsten Personen Deutschlands werden in ihren Häusern eingesperrt – und ihre Geiselnahmen live übertragen. Der Showmaster tritt vor die Kamera und erklärt die Spielregeln: »Zwar wählen die Menschen ihre Regierung, die Macht liegt jedoch längst nicht mehr beim Volk. Heute präsentieren wir Ihnen diejenigen, die wirklich entscheiden, wer zum Gewinner und wer zum Verlierer des Systems wird. Und glauben Sie mir, jeder von ihnen hat mindestens eine Leiche im Keller.« Nun haben die Zuschauer die Wahl, wer mit einem blauen Auge davonkommt und wer bluten muss. Während die Menschen wie gebannt vor ihren Bildschirmen sitzen, wird eine Frage immer lauter: Wer sind die Drahtzieher hinter der Reality Show?

 

 

Warum ich darauf warte?

Aus schwarzem Wasser von Anne Freytag war eines meiner Jahreshighlights 2020 und freue mich so, so sehr auf diesen neuen Spannungsroman.  Ich kann es kaum erwarten, dass dieses Buch erscheint! 🙂

Wann erscheint es?

20.10.2021*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Rezension „Sex für Wiedereinsteiger“ – Mila Paulsen

Goldmann Verlag* | Taschenbuch | 352  Seiten | 11,99 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

41Pu+-BMq8L._SX332_BO1,204,203,200_

INHALT:

Sex ist die schönste Sache der Welt – glaubt man Netflix-Serien oder Tinder-Mythen. Dass es im realen Leben oft ganz anders läuft, vor allem wenn man die 40 überschritten hat, davon wissen vier Hamburgerinnen ein Lied zu singen: Andrea, Ende 40, gelangweilte Hausfrau, Maren, 46, neurotische Journalistin, Anja, 51, verklemmter Single, und Iris, 43, gestresste Mutter. Doch Hilfe naht dank des Volkshochschulkurses »Sex für Wiedereinsteiger – schöner kommen in der zweiten Lebenshälfte«. Dort begegnen sich die vier Frauen, schließen Freundschaft, und schon bald verändert der vielversprechende Kurs nicht nur ihr Sexleben …

Weiterlesen „Rezension „Sex für Wiedereinsteiger“ – Mila Paulsen“

Monatsrückblick Mai 2021

Monatsrückblick Mai 2021

 

Mit Ende des Mais gehen wir stark auf den Sommer zu, auch wenn das Wetter im Mai wirklich zu wünschen übrig gelassen hat. Auch wenn Frühling nicht zu meiner Lieblingsjahreszeit zählt, habe ich mir doch höheren Temperaturen gewünscht. Währende ich das schreibe, klebe ich förmlich am Stuhl fest, denn jetzt ist der Sommer nämlich wirklich da. 😉 Im Mai hatten Herr Fuchs und ich auch Urlaub und den haben wir auch wirklich nötig gehabt. Insgesamt habe ich im Mai 10 Bücher gelesen, bzw. zwei davon gehört.

Weiterlesen „Monatsrückblick Mai 2021“

Rezension „Sie weiß von dir“ – Sarah Pinborough

Rowohlt Verlag* | Taschenbuch | 448 Seiten | 10,00 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

41gqpWTkZ3L._SX327_BO1,204,203,200_

INHALT:

Beinahe wäre Louise mit dem netten Mann aus dem Pub im Bett gelandet. Ein paar Tage später dann der Schock: David ist ihr neuer Chef. Und verheiratet.
Kurz darauf lernt Louise auf der Straße durch Zufall eine Frau kennen. Seine Frau. Bald sind die beiden Freundinnen. Keine gute Idee.
Adele ist sehr schön und sie wirkt sehr verletzlich. Nach und nach verrät sie Luise Erschreckendes über ihre Ehe. Und Louise spürt: Sie hat sich in eine heikle Lage gebracht. Was sie nicht weiß: Die Begegnung mit Adele war kein Zufall. Adele hat einen Plan. Doch es ist keine Intrige aus Eifersucht. Es ist viel, viel schlimmer.

Weiterlesen „Rezension „Sie weiß von dir“ – Sarah Pinborough“

Waiting on Wednesday #211

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51egD7U+zYSGAME CHANGER von Neal Shusterman

Ash ist ein weißer, heterosexueller cis-Junge aus der Mittelschicht. Er hält sich selbst für einen guten Kerl, aber nicht gerade für den Mittelpunkt des Universums. Bis er eines Freitags in eine andere Dimension katapultiert wird, in der er genau das ist – der Mittelpunkt des Universums! Damit verfügt ausgerechnet Ash nun über die Macht, die Welt zu verändern. Doch irgendetwas geht schief, und Ash führt – aus Versehen – die Rassentrennung wieder ein.
Natürlich will er das wieder geradebiegen, aber: Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, alles falsch zu machen. Es beginnt ein Wettrennen durch die Dimensionen auf der Suche nach einer gerechten Welt für alle. Ash springt in immer neue Identitäten, hüpft von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen, bis er endlich verstanden hat, was er tun muss, um die perfekte Gesellschaft zu erschaffen.

Warum ich darauf warte?

Ich mag von Neal Shusterman ganz besonders die Scythe Trilogie und weiß, dass der Autor immer besondere und wichtigen Themen in der Gesellschaft aufgreift und sie mit fiktiven Geschichten verwebt. Er ist ein Autor, dem man sich merken sollte und ich bin sehr gespannt auf diese neue Geschichte.

Wann erscheint es?

13.10.2021*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Highlight „Campus Love – Lauren & Cole“ – Katharina Mittmann

Droemer Knaur Verlag* | Taschenbuch | 400  Seiten | 10,00 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

51YyiXVOt6L._SX327_BO1,204,203,200_

INHALT:

Auf dem Campus der Brown University suchen Lauren und Cole neben einem guten Start in ihre berufliche Zukunft vor allem eines: die große Freiheit. Und ein bisschen Spaß. Als sie sich auf einer Party kennenlernen, fliegen sofort die Funken. Trotzdem verabschieden sie sich, ohne Kontaktdaten auszutauschen. Doch als Cole zu seiner nächsten Schicht in der Bar erscheint, in der er jobbt, entpuppt sich ausgerechnet Lauren als seine neue Kollegin. Ein Albtraum für Cole, schließlich gibt es für sein Liebesleben nur eine feste Regel: Lass niemals eine deiner abendlichen Eroberungen in dein tägliches Leben. Cole hält Lauren harsch auf Abstand – dumm nur, dass sie ihm einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen will … Kann er endlich seine Ängste überwinden und wirklich für sie da sein?

Weiterlesen „Highlight „Campus Love – Lauren & Cole“ – Katharina Mittmann“