Neuerscheinungen Oktober

Neuerscheinungen.jpg

Oktober steht bekanntlich im Zeichen der Buchmesse und das spiegelt sich gefühlt auch in den Neuerscheinungen wieder. Da sind einige Bücher dabei, bei denen viele von Euch (inkl. mir) sicher schon Schnappatmung bekommen und voller Vorfreude sind. Welche das sind, erfahrt ihr hier.

Haben muss…

Endlich, endlich erscheint die deutsch Übersetzung von Illuminae. Das Buch seit Monaten vorbestellt und freue mich das schon riesig drauf. Das Lied der Krähen, unendlich gehypt und natürlich auch schon vorbestellt. Endlich erscheint auch die deutsche Übersetzung von Small Great Things. Als großer Fan von Jodi Picoult ist es einer der Top-Neuerscheinungen für mich dieses Jahr. Außerdem erscheint mit Origin endlich einer neuer Dan Brown. Ich habe bisher alle Bücher, außer Inferno, von Dan Brown gelesen und bin sehr gespannt. Wie jedes Jahr im Oktober erscheint auch ein neuer Fitzek: Flugangst 7A. Ganz gespannt bin ich auch auf das neue Jugendbuch von Kerstin Gier: Wolkenschloss.

 

Interessiert…

Wieder wird es neue Schmuckausgabe von Harry Potter geben. Diesmal ist es Der Gefangene von Askaban, mein Lieblingsband. Auch einziehen wird sicherlich ein neuer Band des Hogarth Shakespeare Projekts von Edward St Aubyn: Dunbar und seine Töchter. Iskari klingt auch nach einem sehr spannenden Jugendbuch. Wenn Stephen King schon sagte, dass Hex gut ist, dann muss es wohl auch so sein. 😉 Dunkle Wasser klingt auch sehr gut. Vor allem weil es nicht so ersichtlich ist zu welchen Genre das Buch gehört. Den neuen Roman von Judith W. Taschler, David, werde ich mir auf jeden Fall auch ansehen.

 

Auch neu…

Es erscheint außerdem der zweite Teil von Young Elites (leider habe ich noch nicht mal den ersten gelesen) und der dritte Teil der Chronik der Verbliebenen. Von Jennifer Estep erscheint mit Bitterfrost ein Sequel zur Frost-Reihe. Amy Harmon bringt ihren ersten Fantasyroman, Bird & Sword raus. Auch von Jennifer L. Armentrout gibt es neuen Lesestoff: Deadly Ever After. Die Blutkönigin klingt ebenfalls  nach einem vielversprechenden Fantasyauftakt, obwohl ich das Cover schrecklich finde.

Auf welche Neuerscheinungen im Oktober freut ihr euch am meisten? Wer kommt denn zur Buchmesse? Ergänzt gerne in den Kommentaren weitere Neuerscheinungen. Ansonsten gilt, wie immer: Ich freue mich über jeden Kommentar/ Like. 🙂

3 Gedanken zu “Neuerscheinungen Oktober

  1. Pingback: Monatsrückblick September | Eulenmatz Liest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s