Neuerscheinungen Mai 2020

Im Mai sind die Bücher für mich überschaubar. Ich habe auch festgestellt, dass einige Bücher, die für Mai geplant waren, auf Juni verschoben worden sind. Da freut sich doch der heimische SuB. 😉

Haben muss…

Auf den nächsten Roman von Teresa Simon, Lilienbraut*, freue ich mich schon sehr. Der Verlag bleibt sich bei den Covern auch sehr treu. Über dem Meer tanzt das Licht* macht so viel Lust auf Meer und Sommer. Ich will die Autorin unbedingt dieses Jahr für mich entdecken. Anne Freytag gehört ebenso zu den Autorinnen, die ich für mich entdecken möchte (bin ich gerade dabei) und bin daher sehr gespannt auf Das Gegenteil von Hasen*.

Interessiert…

V is for Virgin* ist das nächste Buch von Kelly Oram, welche mit Cinder & Ella schon begeistern konnte. Ein historischer Schmöker darf auch im Frühling nicht fehlen. Von Claire Winter erscheint Kinder ihrer Zeit*. Ich denke, es ist eins der meist erwartetes Bücher in diesem Jahr, die Vorgeschichte zu die Tribute von Panem: Das Lied von Vogel und Schlange*.

Auch neu…

Mit Die verlorene Frau* erscheint der zweite Roman von Emily Gunnis auf Deutsch. Endlich erscheint auch Du und ich – Ein letztes Mal* von Lily Oliver (wurde häufig verschoben). Wo die Sterne tanzen* von Katharina Herzog erscheint als eBook im Mai.

Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch am meisten? Ergänzt gerne in den Kommentaren weitere Neuerscheinungen. Ansonsten gilt, wie immer: Ich freue mich über jeden Kommentar/ Like. 🙂

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Ein Kommentar zu „Neuerscheinungen Mai 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s