Waiting on Wednesday #238

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51qDsQp56KLWARTEN AUF EIN WUNDER von Anna McPartlin 

Dublin, 2010. Caroline glaubt, alles verloren zu haben: den Traum, Mutter zu werden, und darüber auch ihre Ehe. Caroline ist allein mit ihrem Schmerz. Fast allein. Eine Selbsthilfegruppe führt sie mit drei verwandten Seelen zusammen: Natalie, deren Lebensgefährtin keine Kinder möchte. Janet, die von ihrem Mann betrogen wird. Und die geheimnisvolle Ronnie, die ihre Geschichte nicht preisgeben mag.
Cork, 1974. Catherine ist 16 und schwanger. Ihr Freund will nichts mehr von ihr wissen, und ihre Eltern schämen sich für sie. Als sie in ein Heim für ledige Mütter gebracht wird, will sie nur eines: ihr Kind behalten. Und sie weiß bald, dass sie dafür alles riskieren muss.

 

Warum ich darauf warte?

Die letzten Tage von Rabbit Hayes, war eines der Bücher, welches ich nie vergessen werde. Auch der zweite Teil hat mir gut gefallen, wo es um das Leben nach Rabbit Hayes‘ Tod geht. Bisher habe ich noch kein weiteres Buch von der Autorin gelesen, daher kommt Warten auf ein Wunder genau richtig.

Wann erscheint es?

12.04.2022*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s