Rezension „Aus schwarzem Wasser“ – Anne Freytag

Bold Verlag* | Taschenbuch | 609 Seiten | 16,90 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

INHALT:

Das Meer ist der Ursprung allen Lebens und verbirgt eine tödliche Bedrohung

Ohne zu bremsen, rast die Innenministerin Dr. Patricia Kohlbeck mit ihrem Dienstwagen in die Spree. Mit dabei: ihre Tochter Maja. „Du kannst niemandem trauen, sie stecken alle mit drin“, ist das Letzte, was sie zu ihrer Tochter sagt, bevor sie ertrinkt. Auch Maja stirbt – wacht jedoch wenige Stunden später unversehrt in einem Leichensack im Krankhaus wieder auf. Wie ist das möglich?

Während Maja versucht, Antworten zu finden, ereignet sich eine verheerende Naturkatastrophe nach der anderen. Und gegen ihren Willen gerät sie in einen Konflikt aus Lügen, Intrigen und Machtkämpfen, dessen Folgen fatale Ausmaße annehmen.

Weiterlesen „Rezension „Aus schwarzem Wasser“ – Anne Freytag“

Rezension „Das Gerücht“ – Lesley Kara

Dtv Verlag* | Broschierte Ausgabe | Übersetzer: Britta Mümmler | 544 Seiten | 15,90 € |Amazon* und im örtlichen Buchhandel

DSC03396neu

INHALT:

Joanna zieht mit ihrem Sohn Alfie von London in eine Kleinstadt am Meer. Zunächst ist es die pure Idylle – dann hört sie, dass die Kindermörderin Sally McGowan, die als Zehnjährige einen Spielkameraden umbrachte, unter anderem Namen in der Stadt leben soll. Vor Jahrzehnten machte der Fall Schlagzeilen, inzwischen ist Sally längst aus dem Gefängnis entlassen worden. Unbedacht erzählt Joanna anderen Müttern von dem Gerücht und ihrem Verdacht, wer die Mörderin von damals sein könnte. Sie ahnt nicht, was für eine verheerende Spirale von Ereignissen sie damit in Gang setzt. Und wie sehr sie selbst in diese Geschichte verstrickt ist.

Weiterlesen „Rezension „Das Gerücht“ – Lesley Kara“

Rezension „Maybe Now“ – Colleen Hoover

Dtv Verlag* | Broschierte Ausgabe | 368 Seiten | 14,95 € |Amazon* und im örtlichen Buchhandel

DSC03369neu

INHALT:

Endlich sind Sydney und Ridge auch offiziell ein Paar, und eigentlich könnte alles perfekt sein. Dies umso mehr, als Ridges Exfreundin Maggie dabei ist, sich umzuorientieren: Beim Skydiving hat sie Jake kennengelernt, und der ist ganz offenkundig ebenso interessiert an Maggie wie sie an ihm. Wird Maggie ihr Glück mit Jake finden? Oder empfindet sie immer noch etwas für Ridge?

Weiterlesen „Rezension „Maybe Now“ – Colleen Hoover“

Rezension „Was perfekt war“ – Colleen Hoover

Dtv Verlag* | Gebundene Ausgabe | Übersetzer: Katarina Ganslandt | 304 Seiten | 14,90 € |Amazon* und im örtlichen Buchhandel

DSC03348neu.jpg

INHALT:

Quinn und Graham lernen sich unter mehr als unglücklichen Umständen kennen und verlieben sich unsterblich ineinander. Kaum ein Jahr später sind sie glücklich miteinander verheiratet… Happily ever after?

Acht Jahre danach: Jemanden zu lieben, heißt nicht unbedingt, mit ihm glücklich zu sein. Das erkennt und erleidet Quinn Tag für Tag, denn obwohl sie und Graham sich weiterhin innigst lieben, gibt es ein Problem, das ihre Beziehung zu zerfressen droht …

Weiterlesen „Rezension „Was perfekt war“ – Colleen Hoover“

Rezension „Spinster Girls – Was ist schon typisch Mädchen?“ – Holly Bourne

dtv Verlag* | Taschenbuch | Übersetzer: Nina Frey | 416 Seiten | 10,95 € |Amazon* und im örtlichen Buchhandel

DSC03321neu.jpg

INHALT:

Wir sind stark, wir lassen uns nichts sagen und küssen trotzdem. Wir sind die Spinster Girls!

Alles, was Lottie will, ist die Welt zu verändern. Dafür startet sie ein Experiment: Einen Monat lang möchte sie mit ihren Freundinnen auf ihrem Vlog auf jede sexuell diskriminierende Situation aufmerksam machen, die ihnen im Alltag widerfährt. Ebenso wichtig ist Lottie aber das Vorstellungsgespräch an der Eliteuni Cambridge, auf das sie sich schon seit Jahren vorbereitet. Und dann ist da auch noch Will, der sie tagtäglich auf die Palme bringt. Hat sie sich zu viel vorgenommen?

Weiterlesen „Rezension „Spinster Girls – Was ist schon typisch Mädchen?“ – Holly Bourne“