Neuerscheinungen Februar 2018

Neuerscheinungen.jpg

Der Februar kommt im Gegensatz zum Januar vollgepackt mit tollen Neuerscheinungen, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist. Auf welche Bücher ich mich besonders freue, könnt ihr hier im Detail sehen.

Haben muss…

Am meisten freue ich mich u.a. auf das neue Buch von Kristin Hannah: Die andere Schwester*. Die Nachtigall war MEIN Highlight 2016 und ich freue mich, dass der Verlag die Covergestaltung beibehalten hat. Außerdem freue ich mich sehr auf Ich, Jean und die Nacht meines Lebens* von Brian Katcher, nachdem mich 2017 Ana und Zak schon so begeistern konnte. Außerdem kann ich kaum erwarten, dass Game of Passion *erscheint. Von Laura Kneidls Fantasysromanen habe ich bisher nur Gutes gehört und daher ist Herz aus Schatten* schon vorbestellt. Schlüssel 17* klingt absolut nach einem Thriller, den ich lesen MUSS. Samantha Youngs neuer Roman Play On* wird auch hier einziehen.

 

Interessiert…

One of us is lying* ist mir schon oft im englischsprachigen Raum aufgefallen und erscheint nun auf Deutsch. Um Leigh Bardugo kommt man wohl auch 2018 nicht herum und so erscheint von ihr eine neue Interpretation von Wonder Woman – Kriegerin der Amazonen*. Everless – Zeit der Liebe* klingt auch nach einem richtig spannenden Jugendbuch, in dem Zeit das kostbarste Gut ist. Lebenszeit ist begrenzt. Seelenspiel* klingt mal wieder nach einem Thriller ganz nach meinem Geschmack: Der Schlüssel liegt in der Vergangenheit. Auf ewig mein* ist die Fortsetzung der Time School Reihe von Eva Völler. Der ersten Band hatte mir recht gut gefallen. Seht, was ich getan habe hört sich nach einer historischen Familiengeschichte an, bei der am Ende jemand stirbt und die Tochter verdächtigt wird.

 

Auch neu…

Außerdem erscheint mit Save Me der Auftakt einer neuen Reihe von Mona Kasten sowie der vierte und abschließende Teil der Neapolitanischen Saga, Die Geschichte des verlorenen Kindes. Nevermoor ist ein wunderschön aufgemachtes Highlight im Bereich der Kinderbücher aus dem Dressler Verlag. Mit Close to you wagt sich Isabell May in den New Adult vor. Fire & Frost ist mir durch sein wunderschönes Cover ins Auge gefallen. City of Thieves klingt für mich nach einem interessanten Jugendbuch mit aktuellem Bezug.

 

Auf welche Neuerscheinungen im Februar freut ihr euch am meisten? Wer kommt denn zur Buchmesse? Ergänzt gerne in den Kommentaren weitere Neuerscheinungen. Ansonsten gilt, wie immer: Ich freue mich über jeden Kommentar/ Like. 🙂

5 Gedanken zu “Neuerscheinungen Februar 2018

  1. Pingback: Monatsrückblick Januar | Eulenmatz Liest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s