Monatsrückblick Juli 2021

Monatsrückblick Juli 2021

Der Juli war etwas überschaubarer, was die Bücher anging. Ich habe nur wenig Hörbuch gehört. Außerdem haben ich gefühlt nur sehr gute Bücher gelesen bzw. gehört oder solche, wo mir fast ein wenig die Zeit zu schade war. Es gab kein so richtiges Mittelmaß. Dennoch war der Juli gefühlt der schönste Sommermonat und wir konnten zwar nicht nach Portugal, aber wir haben in Deutschland bzw. Österreich eine schöne, warme Sommerwoche mit Wandern genossen. Als wir zurück gekommen sind, war es praktisch schon Herbst und das im August! Nun, es ist nicht zu ändern. Immerhin steht noch ein längerer Urlaub bevor, wo wir wieder wandern gehen werden. Insgesamt habe ich im Juli 8 Bücher gehört bzw. gelesen.

Weiterlesen „Monatsrückblick Juli 2021“

Monatsrückblick Juni 2021

Monatsrückblick Juni 2021

Ich hänge schon wieder hinterher mit den Monatsrückblicken, aber ich möchte euch die gelesenen Bücher trotzdem nicht vorenthalten. Es war irgendwie ein recht durchwachsener Lesemonat. Ich habe einige Bücher gelesen, von denen ich durchaus im Nachhinein sagen würde, dass sie ein bisschen Zeitverschwendung waren. Aus diesem Grund gibt es auch kein Bild, weil ich viele der Bücher schon nicht mehr habe. Ingesamt sind es wieder 10 Bücher davon zwei Hörbücher geworden.

Weiterlesen „Monatsrückblick Juni 2021“

Rezension „Dear Enemy“ – Kristen Callihan

LYX Verlag* | Broschierte Ausgabe | Übersetzer: Anika Klüver | 512  Seiten | 14,00 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

41QoqSpRiYL

INHALT:

In der Highschool waren sie Erzfeinde – zehn Jahre später hassen sie sich noch immer. Delilah Baker und Macon Saint sind wie Hund und Katz, doch als Delilahs Schwester den erfolgreichen Schauspieler bestiehlt und dieser Samantha anzeigen will, muss Delilah alles tun, um ihre Familie zu beschützen. Sie bietet Saint an, ein Jahr als persönliche Assistentin für ihn zu arbeiten. Und während sie ihre Feindschaft weiter pflegen, stellen sie fest, dass Hass und Liebe sehr dicht beieinander liegen …

Weiterlesen „Rezension „Dear Enemy“ – Kristen Callihan“

Monatsrückblick Mai 2021

Monatsrückblick Mai 2021

 

Mit Ende des Mais gehen wir stark auf den Sommer zu, auch wenn das Wetter im Mai wirklich zu wünschen übrig gelassen hat. Auch wenn Frühling nicht zu meiner Lieblingsjahreszeit zählt, habe ich mir doch höheren Temperaturen gewünscht. Währende ich das schreibe, klebe ich förmlich am Stuhl fest, denn jetzt ist der Sommer nämlich wirklich da. 😉 Im Mai hatten Herr Fuchs und ich auch Urlaub und den haben wir auch wirklich nötig gehabt. Insgesamt habe ich im Mai 10 Bücher gelesen, bzw. zwei davon gehört.

Weiterlesen „Monatsrückblick Mai 2021“

Monatsrückblick April 2021

Monatsrückblick April 2021

 

Der April war bei mir sehr lesereich und ich habe auch einige Hörbücher gehört, insgesamt waren es 13 Bücher, davon 4 Hörbücher. Ansonsten ist nicht wirklich viel nennenswertes passiert. Ich finde, dass es nun wirklich endlich mal Sommer und damit auch wärmer werden könnte. Im Mai habe ich zwei Wochen Urlaub und freue mich sehr auf die Auszeit. Da arbeitstechnisch momentan immer viel los ist, komme ich nur noch am Wochenende dazu etwas für den Blog zu machen. Das werde ich jetzt mal ein bisschen aufarbeiten.

Weiterlesen „Monatsrückblick April 2021“

Monatsrückblick März 2021

Monatsrückblick März 2021

Das erste Quartal des Jahres 2021 ist bereits und man weiß gar nicht, wo die Zeit schon wieder geblieben ist. Allerdings passiert momentan auch nicht besonders viel und die Tage verlaufen immer ziemlich gleichförmig. Ich bin immer wieder froh, dass ich das Lesen, den Blog und die Literatur habe, denn sie sind einfach mein Anker, vor allem in schwierigen Zeiten. Ich war sehr fleißig am lesen und hören und so sind es tatsächlich 13 Bücher, davon 4 Hörbücher im März geworden, wobei viele relativ dünne Bücher dabei gewesen sind.

Weiterlesen „Monatsrückblick März 2021“

{Abgebrochen} „Klara und die Sonne“ – Kazuo Ishiguro

Blessing Verlag* | Gebundene Ausgabe | 352  Seiten | 24,00 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

41LQTehRT0L._SX313_BO1,204,203,200_

INHALT:

Klara ist eine künstliche Intelligenz, entwickelt, um Jugendlichen eine Gefährtin zu sein auf dem Weg ins Erwachsenwerden. Vom Schaufenster eines Spielzeuggeschäfts aus beobachtet sie genau, was draußen vor sich geht, studiert das Verhalten der Kundinnen und Kunden und hofft, bald von einem jungen Menschen als neue Freundin ausgewählt zu werden. Als sich ihr Wunsch endlich erfüllt und ein Mädchen sie mit nach Hause nimmt, muss sie jedoch bald feststellen, dass sie auf die Versprechen von Menschen nicht allzu viel geben sollte.

Weiterlesen „{Abgebrochen} „Klara und die Sonne“ – Kazuo Ishiguro“

Kurz-Rezension „Never let me down“ – Sarina Bowen

LYX Verlag* | Broschierte Ausgabe | Übersetzer: Wiebke Pilz, Nina Restemeier | 400  Seiten | 12,90 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

51scVLP6T+L._SX312_BO1,204,203,200_

INHALT:

Nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter begegnet die junge Rachel das erste Mal ihrem leiblichen Vater Freddy Ricks – dem größten Rockstar der Welt. Nicht nur betritt sie damit eine völlig neue Welt aus Reichtum und Freiheit, sondern Freddy erfüllt ihr auch ihren größten Traum: ein Studium am Claiborne College in Vermont. Dort verliebt sie sich in ihren Tutor Jake. Doch je näher sie sich kommen, desto deutlicher spürt Rachel, dass sie erst wirklich nach vorne blicken kann, wenn sie sich den Fragen ihrer Vergangenheit stellt, die nur ihr Vater beantworten kann …

Weiterlesen „Kurz-Rezension „Never let me down“ – Sarina Bowen“

Monatsrückblick Februar 2021

Monatsrückblick Februar 2021

Ich bin mal wieder etwas spät mit dem Monatsrückblick für Februar, obwohl mir geschworen hatte, dass es dieses Jahr mal wieder besser laufen sollte. Wenn ich an den Februar zurück denke, fällt mir da auch nichts außergewöhnliches ein, außer der Schnee. Es war mal wieder richtig Winter und mit der momentan Home Office Situation konnte ich es sehr genießen. Ein Highlight war auch die Blogtour zu Nordwesttod von Svea Jensen. Ich habe im Februar insgesamt 10 Bücher gelesen und davon drei Bücher gehört.

Weiterlesen „Monatsrückblick Februar 2021“

Monatsrückblick Januar 2021

Monatsrückblick Januar 2021

Der erste Monat von 2021 ist schon wieder rum. Es ist kaum zu glauben. Januar ist für mich, mal abgesehen von der momentan Lage, ein Monat, wo nicht so besonders los ist. Ich nutze die Zeit zum Aufräumen und natürlich zum Lesen. Man sich ohne schlechtes Gewissen bereits am Tag in eine Decke kuscheln und ein (gutes) Buch lesen. Im Januar habe ich insgesamt 11 Bücher konsumiert, davon vier Hörbücher.

Weiterlesen „Monatsrückblick Januar 2021“