Arvelle – Bestellung #2

DSC01532.JPG

Es war mal wieder soweit und ich bin bei Arvelle schwach geworden. Die Angebote sind aber auch einfach sehr gut und die Bücher, bis auf den Mängelexemplarstempel, komplett neu. In diesem Jahr habe ich sehr häufig bei Arvelle bestellt und war immer sehr zufrieden. Natürlich kann man die Bücher auch bei Medimops oder ReBuy bestellen, aber da ist der Zustand der Bücher dann immer Glückssache. Ich habe von Arvelle auch schon eingeschweißte Bücher erhalten. Ich gucke beinahe täglich nach neuen Angeboten, denn einige Bücher sind immer nur in geringer Anzahl verfügbar. Ich möchte Euch natürlich nicht vorenthalten, was ich schönes ergattern konnte. 🙂

DSC01537.JPG

Vampire Academy-Reihe von Richelle Mead. Diesmal habe ich mir einer der Buchpakete gegönnt. Alle sechs Bände haben zusammen quasi nur noch ein Drittel des Neupreises gekostet. Im Winter habe ich immer große Lust auf Fantasy und ich schon lange nicht mit Vampire gelesen. Nachdem ich das letzte Mal Black Dagger gelesen habe, bin ich an das Genre sehr lange nicht mehr heran gekommen, aber ich habe den ersten Band fast durch und es gefällt mir ausgesprochen gut. Es ist sehr unterhaltsam. Ich mag Rose, da sie sehr schlagfertig ist. Bin gespannt, wie sich die Reihe noch entwickelt.

DSC01535.JPG

Ein Lied für meine Tochter von Jodi Picoult. Hier habe ich meine Sammlung an Picoult-Romanen aufgestockt. Ich habe so ziemlich alle Romane, die je von ihr erschienen sind, gelesen und auch Zuhause stehen. Ich bin bereits seit einigen Jahren ein treuer Anhänger, weil sie für mich sehr außergewöhnliche, teils auch heftige Bücher schreibt. Schuldig hatte mir nicht mehr so gefallen, aber dieses Jahr habe ich wieder zwei ihrer neusten Romane gelesen und versuche jetzt die Lücke nach Schuldig wieder zu schließen. Die Frau schreibt ja auch wie eine Weltmeisterin.

Die Zwölf von Justin Cronin. Ich hab Der Übergang noch nicht gelesen, aber habe es schon auf dem E-Reader. Viele schwärmen ja so davon. Ich konnte mich dem Hype nicht entziehen und habe mir schon mal vorsichtshalber hiermit den zweiten Teil für mein Regal gesichert. Mit dem ersten Teil möchte ich zu Weihnachten beginnen und freue mich schon sehr drauf.

Die Nightingale Schwestern – Geheimnisse des Herzens von Donna Douglas. Auch auf dieses Buch habe ich besonders große Lust bei dieser Jahreszeit. Leider ist mir aufgefallen, dass es sich hierbei um den zweiten Teil handelt, was mir gar nicht aufgefallen ist. Ich finde auch, dass sich die Cover sehr ähneln, aber nun ja. Dann werde ich mir noch den ersten Teil besorgen. J

Habt ihr schon mal bei Arvelle bestellt? Was sagt ihr zu dem Angebot? Habt ihr eines der Bücher bereits gelesen und könnt mir sagen, welches ich als erstes lesen sollte? Wie immer freue ich mich über jedes Like und jeden Kommentar! 🙂

 

3 Gedanken zu “Arvelle – Bestellung #2

  1. Pingback: Monatsrückblick November | Eulenmatz Liest

  2. Huhu Eulenmatz,

    ich habe schon viermal bei Arvelle bestellt und muss ehrlich sagen, dass es wohl langsam das letzte Mal war. Die Bücher kommen bei mir meist in relativ schlechtem Zustand an, den ich schon nicht mehr als „sehr gut“ betiteln würde – da sehen meine gelesenen Exemplare deutlich besser aus…
    Bis auf den Stempel der mich nicht stört habe ich auch so eine gezackte Linie am unteren Buchschnitt und somit fehlt ein Ministückchen Seite. Muss ich dir dann mal zeigen.

    Ich bestelle meistens über Amazon bei den gebrauchten Büchern als Mängelexemplar und wie neu bei verschiedenen Anbietern – da hatte ich auch öfters mal eingeschweißte, was mir bei Arvelle noch nicht passiert ist. Und die bei Amazon oder Booklooker sind sogar trotz 3 € Versand oftmals noch günstiger.

    Lustig, ich habe den ersten Teil von Cronin schon lange auf meinem SuB liegen, aber der dritte Teil hat ja jetzt relativ schlechte Bewertungen bekommen, was mich irgendwie davon abhält überhaupt mal den ersten anzufangen. Außerdem knapper ich noch an „Anonym“ von Strobel und Poznanski – ist mir schon wieder zu unspannend und gar nicht thrillermäßig… Und dann auch noch ein Leserundenbuch:(
    Den zweiten Teil der Nightingale-Schwestern hatte ich neulich noch in meinem Arvelle-Einkaufskorb, aber nen paar Stunden später war es dann weg! Wahrscheinlich hast du es mir weggemopst 😉

    Fühl dich gedrückt,

    Dein Schaf

    Gefällt mir

    • Hey Schaf,

      das ist schade, dass du da keine so guten Erfahrungen gemacht hast. 😦 Musst du mir mal zeigen, auch was du mit den Seiten meinst.

      Gebrauchte Bücher „bestelle“ ich häufig bei Tauschticket. Da nervt es nur manchmal, wenn die Beschreibung nicht genau ist.

      Wir können ja den ersten Teil von Cronin mal zusammen lesen nächstes Jahr. 😉

      Habe gesehen, dass du Anonym liest und das auch schon eine gefühlte Ewigkeit. Ich habe das Buch hier auch noch liegen und freue mich eigentlich richtig drauf.

      Haha, ja vielleicht habe ich es weg gemopst, aber meistens kommt immer nochmal Nachschub.

      Drück dich!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s