Meine fünf liebsten … BookTuber

meine-funf-liebsten-booktuber

Seit diesem Jahr habe ich BookTube für mich entdeckt und eigentlich täglich Videos, meistens morgens beim fertig machen im Bad. Ich kann mir eigentlich ein Leben nicht mehr ohne vorstellen und freue mich schon richtig, wenn ich auf meinem Handy sehe, dass einer meiner liebsten BookTuber etwas Neues gepostet hat und wer das ist, möchte ich Euch meine fünf liebsten BookTuber gerne vorstellen. Es lohnt sich auf jeden Fall hier mal einen Blick auf den die Kanäle zu werfen! 🙂

  •  Anne von Goldschrift

GoldschriftAnne war die erste BookTuberin, deren Videos ich mir angeschaut habe und sie ist bis heute einer meiner liebsten geblieben. Ich schätze ihre ruhige und vor allem ehrliche Art von Büchern zu reden. Ihr Buchgeschmack trifft sich auch sehr gut mit meinem und ich konnte schon viele Tipps abgreifen. Sehr sympathisch finde ich es auch, dass sie in Berlin wohnt, wo ich herkomme und ich so immer ein paar kleine Eindrücke aus meiner Heimat bekomme, sei es nur wie das Wetter ist. Ich bin immer überrascht, dass sie noch so jung ist. Auf Grund ihrer reifen Art und dass sie Lehrerin ist, schätze ich sie immer älter ein.

Bücher, die Anne empfohlen hat und ich gleich gekauft habe: Die Vollendet-Trilogie von Neil Shusterman

Link zum Kanal

  •  Padi von Padi LoveBooks

Padi LoveBooksIch glaube fast keine zweite liest so abwechslungsreich und kann einen so von Bücher anfixen, wie Padi es tut und ich finde das klasse! Ich lese auch fast jedes Genre (was für den SuB natürlich eher SuBoptimal ist *hust*, aber Bücher kann man ja nie genug haben) und finde dort immer ganz viel tolle Tipps oder haben danach direkt bestellt. Padis Begeisterung ist einfach unfassbar ansteckend und man kann sich dem nur schwer entziehen. Ich schätze es auch, dass Padi lange Videos macht, ausführlich über Bücher spricht und auch fast nie Klappentexte vorliest. Wenn es ein neues Video von ihre gibt, dann ist meine Vorfreude immer groß.

Bücher, die Padi empfohlen hat und ich gleich gekauft habe: Die Danny-Trilogie von Jessica Koch (Danke, Padi! Jetzt weiß ich auch, was du meinst, wenn du sagst, du kannst eine Romanfigur nicht allein lassen).

Link zum Kanal

  • Torsten von Toto liest

Toto liestTorsten ist einer der wenigen männlichen Vertreter im weiblich dominierten BookTube und ich habe ihn erst dieses Jahr für mich entdeckt. Er ist auch einer der Kandidaten, dem ich stundenlang zuhören könnte (Gott sei Dank sind seine Videos auch immer so lang). Ich mag seine ruhige und vor allem humorvolle Art Videos zu gestalten und vor allem in ihnen über seine Leidenschaft zu Bücher zu sprechen. Bei Toto findet man auch einige ältere Schätze im Regal und immer eine gute Thriller-Empfehlung.

Bücher, die Toto empfohlen hat und ich gleich gekauft habe: Der Übergang von Justin Cronin

Link zum Kanal

  • Mona von Bücherwunder

BücherwunderMona schätze ich für ihren exzellenten Geschmack im Bereich der Romane und finde es immer sehr erheiternd, wenn sie über „Schwäche“ für New Adult Roman spricht, die nebenbei in Englisch auf ihrem Kindle verschlingt. Ich finde es herrlich, wenn sie sich über einen der Romane in Rage redet (bei ihrer doch sonst eher ruhigen) und das mit Humor und Ironie unterlegt. Sehr unterhaltsam und zudem immer tolle Anregungen auch mal zu Romanen zu greifen, die schwierige, unbequeme Charakter beinhalten und deren Geschichten. Man wird aber häufig mit der Erweiterung seines Horizontes damit belohnt. Danke dafür, Mona!

Bücher, die Mona empfohlen hat und ich gleich gekauft habe: The Breathing Series von Rebecca Donovan (erst war ich skeptisch, aber Mona hat mich überzeugt)

Link zum Kanal

  • Susen von Waldschratliest

Waldschrat liestSusen hat ihren Kanal erst seit diesem Jahr. Ich habe sie durch Zufall entdeckt, weil sie bei anderen BookTuber häufig kommentiert hat. Momentan schaue ich sie fast am liebsten und freue mich jeden Samstag, wenn ein neues Weekly Reading von ihr erscheint. Ich mag ihre chaotische und dabei natürliche Art zu reden und Videos ohne großes Schnick und Schnack zu machen. Ich teile ihren Lesegeschmack zwar nur bedingt, aber ich höre sie gerne reden über Bücher. Auch das tut sie absolut ehrlich und zieht auch schon mal richtig vom Leder, was bei mir schon häufiger für große Erheiterung gesorgt hat. Ich hoffe, dass noch viele Weekly Readings kommen werden!

Bücher, die Susen empfohlen hat und ich gleich gekauft habe: Das Tagebuch von Edward dem Hamster von Miriam Elia und Ezra Elia

Link zum Kanal

Welches sind Eure liebsten BookTuber? Seid ihr auch Fan von einem auf meiner Liste? Ich freue mich wie immer jedes Like und jeden Kommentar!

4 Gedanken zu “Meine fünf liebsten … BookTuber

  1. ohhh, neeeiiin, wie lieb!!! In der Runde fühle ich mich mega geehrt und überhaupt!!! Wie hat dir denn das Tagebuch gefallen? Die vorgestellten schaue ich übrigens auch super gern, obwohl das Genre Thriller ja auch überhand nimmt und ich da vielleicht 6-8 im Jahr lese. Super geniale Empfehlungen und 1000 Dank!

    Gefällt mir

    • Das Tagebuch fand ich wirklich sehr skurril und lustig. 😉 Ich mochte Thriller eigentlich auch immer sehr gerne, aber irgendwie lese ich das immer weniger, obwohl das Regal voll ist Zuhause, aber wem erzähle ich das. 😉 Freut mich, dass dir der Beitrag gefällt.

      Liebe Grüße Jenny

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s