Meine fünf liebsten BuchBlogger

meine-funf-liebsten-buchblogger

Als meine Leselust wieder richtig zurückgekommen ist, habe ich mich im Netz angefangen umzusehen, wo ich Gleichgesinnte finden kann und neue Buchtipps bekomme. Da bin ich auf die BuchBlogger gestoßen und habe festgestellt, dass es eine Vielzahl an Blogger gibt, die meine Leidenschaft zum Lesen und zu Bücher teilen. In diesem Beitrag möchte ich Euch meine fünf liebsten Blogger vorstellen, von denen ich einige jetzt schon ein paar Jahre folge. Es lohnt sich bei Ihnen mal vorbeizuschauen!

https://eulenmatzliest.files.wordpress.com/2016/12/09373-sharon2b1.jpg?w=321&h=96

Sharons Blogs war der erste, auf den ich gestoßen, der mir richtig gut gefallen hat und an dem ich bis heute hängen geblieben bin. Schuld daran ist auch die Gruppe an Britisch-Kurzhaar-Katzen, deren Bilder ich auf Instagram häufig schmachtend betrachte und mir wünsche, dass wir auch zwei davon hätten (sobald wir eine größere Wohnung haben, können Herr Fuchs und ich uns diesen Traum hoffentlich erfüllenJ). Die Katzen sind fester Bestandteil des Blogs und machen ihn damit zu etwas Besonderem. Sharon schreibt immer sehr ausführliche Rezensionen, die ich sehr schätze. Allerdings bin ich immer wieder überrascht wie viele neue Bücher bei ihr jeden Monat einziehen und wo die alle Platz finden (Fotos von deinen Regalen wären wirklich toll, Sharon! J).

Meine liebste Kategorie auf dem Blog: Bücherpost im…

Link zum Blog

https://i1.wp.com/nellysleseecke.de/wp-content/uploads/2016/07/Primeballerina-1024x157.jpg

https://www.lchoice.de/wp-content/uploads/ultimatemember/741/profile_photo.jpgAuch den Blog von Jess verfolge ich schon länger. Ihr bin ich über die Zeit treu geblieben und schaue fast täglich auf ihrem Blog vorbei. Ganz besonders freue ich mich über den Sonntagstanz, ihrem Monatrückblick. Ich schätze es, wie sie auch zu den nicht-rezensierten kurz ihre Meinung schreibt. Davon habe ich mich auch in meinem Monatsrückblick von inspirieren lassen. Sie schreibt auch sehr gut und humorvoll, so dass es Spaß macht ihre Beiträge zu lesen. Ich mag auch das Layout sehr gerne. Ja, da bin ich ehrlich, auch das Layout ist Faktor, ob ich einen Blog gerne lese oder nicht. Ich finde immer wieder Anregungen zu neuen Büchern, auch wenn ich Jess‘ Vorliebe für ChickLit nicht teile.

Meine liebste Kategorie auf dem Blog: Sonntagstanz

Link zum Blog

 

https://eulenmatzliest.files.wordpress.com/2016/12/462f1-version2b5.png?w=281&h=94

Kate habe ich in den Blog Roll von Sharon gefunden und bin auch hier hängen geblieben. Die Vielfalt an Beiträgen ist nicht ganz so hoch, aber ich liebe die Waiting On Wednesday Kategorie, die auch ich übernommen habe. Ich bin immer wieder überrascht, wie viel Kate liest und rezensiert. Muss keine Sorge habe, dass man länger auf dem Trocknen sitzt. Auch ihre Rezensionen sind toll aufgebaut. So schreibt sie immer den ersten Satz eines Buches auf, der häufig schon sehr prägnant ist.

Meine liebste Kategorie auf dem Blog: Bookish Whisper (ja, die mag noch lieber als das WoW)

Link zum Blog

 https://eulenmatzliest.files.wordpress.com/2016/12/50166-newblogbanner131.gif?w=271&h=67

https://pbs.twimg.com/profile_images/655705821523914752/PgxLjkQw.jpgAlso alleine den Namen finde ich schon außergewöhnlich und die Geschichte dahinter. So verknüpft sie ihre Liebe zu Norden/ Hamburg (yeah!) und ihrer Herkunft/ Wohnort München. Neben dem Schreiben über Bücher, teste Marina auch Brezen ab und an, was ich sehr unterhaltsam finde (Gerne wieder mehr davon, Marina…schließlich muss die Menschheit vor schlechten Brezen gewarnt und auf die guten aufmerksam gemacht werden). Leider ist Marina auch bei LovelyBooks  sehr eingespannt, so dass es nicht ganz so häufig neue Beiträge gibt, aber ich liebe ihren Humor und ihr Art zu schreiben. Aus diesem Grund lese ich auch jeden Beitrag, egal ob der Inhalt mich anfangs interessiert oder nicht. Spätestens beim Lesen bin ich interessiert.

Meine liebste Kategorie auf dem Blog: Neu im Bücherregal

Link zum Blog

 https://medienmaedchenblog.files.wordpress.com/2015/05/cropped-mm4.jpg?w=255&h=124

https://secure.gravatar.com/avatar/f15c33137a72ccb5d61b1122fa8e21f1?s=320Hier schaue ich eigentlich viel zu selten rein, aber eigentlich ist bei den Beiträgen eigentlich Suchpotential angesagt, denn sie sind unheimlich gut geschrieben und treffen einfach voll meinen Nerv (wahrscheinlich, weil die beiden in meinem Alter sind), was Bücher, Serien und Filme angeht. Man findet da auch schon mal richtig Geheimtipps und sie haben es schon mehrfach geschafft mich mit einem Buch oder einer Serie anzufixen. Und schlechte Rezensionen führen immer wieder zu einem großen Amüsement auf meiner Seite. Manch einen Satz lese ich auch gerne ein zweites Mal (und dritter Mal…), weil es einfach treffender nicht hätte formuliert werden können.

Meine liebste Kategorie auf dem Blog: Medienmonat

Link zum Blog

Welches sind Eure liebsten BuchBlogs? Es unter meinen fünf auch ein Favourit von Euch? Wie immer freue ich mich über jeden Kommentar und jedes Like! J

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s