Waiting on Wednesday #64

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

51dxSghqzML._SX327_BO1,204,203,200_.jpgKEIN DACH ÜBER DEM LEBEN von Richard Brox

Mit fünf kam er in das erste Heim. Er flüchtete vor sexuellen Attacken, verweigerte die Schule, stieg aus: Nach einem Drogenentzug lebte Richard Brox 30 Jahre auf der Straße. Sie ist ein gefährlicher Ort, aber für ihn auch das Reich der Freiheit und Selbstbestimmung. Seine Website mit Tipps zu sozialen Anlaufstellen für Obdachlose machte ihn in ganz Deutschland bekannt. Hier erzählt er seine Geschichte, die Erlebnisse eines begabten Jungen, der es schafft, aus der Gewaltspirale auszubrechen. Sie wirft zugleich ein grelles Schlaglicht auf die Schattenseiten unserer Gesellschaft.

Warum ich darauf warte?

Auf das Buch bin ich durch Zufall gestoßen und es klingt sehr interessant. Ich glaube uns fehlt oft das fehlende Hintergrundwissen und Verständnis dafür, dass Menschen auf der Straße leben. Ich denke, dieses Buch wird darüber Aufschluss geben und vielleicht auch die Augen öffnen.

Wann erscheint es?

15. Dezember 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s