Neuerscheinungen August 2018

Neuerscheinungen August

Auf Grund meines Urlaubs über den Monatswechsel kommen die Neuerscheinungen für August etwas später als sonst. Im August sind es wieder ganz Menge spannende Neuerscheinungen, auf die auch schon sehnsüchtig warte (einige sogar schon erschienen 😊).

Haben muss…

 

Ich freue mich riesig auf den neuen Roman von B.A. Paris, Break Down, nachdem mir das Debüt der Autorin, Saving Grace, so gut gefallen hatte. Gleiches gilt für Sharon Bolton. Auch hier war ich begeistert von Er liebt sie nicht und so erwarte ich den neuen Roman Im Visier des Mörders mit Spannung. August ist auch immer der Monat, wo ein neuer Roman von Ursula Poznanski erscheint. Dieses Jahr gibt es mit Thalamus wieder einen interessanten Jugendthriller von ihr. Ich freue mich auch total auf den neuen Roman von Rose Snow, Ein Augenblick für immer, den ich bereits Zuhause liegen habe. Ebenfalls jedes Jahr lese ich etwas Neues von Cecelia Aher. Diesmal gibt es mit Frauen, die ihre Stimme erheben eine vielversprechende Kurzgeschichtensammlung, die schon vorbestellt ist. Liebe ist so scheisskompliziert ist ein neues Werk von Sabine Schoder, die mich auch mit ihrem Debüt überzeugt hat.

Interessiert…

 

Natürlich gibt es für mich als Krimi- und Thrillerliebhaber auch im August viele neue Schätze, wie z.B. The House von Simon Lelic, Töte, was du liebst von Christian Kraus und Vier Tage in Kabul von Anna Tell. Anneliese Mackintosh ist eine Autorin, die ich mir ebenfalls gemerkt habe und auch hier gibt es einen neuen Roman, der wieder in einer Briefform aufgebaut ist, Verdammt perfekt und furchtbar glücklich. Bei den historischen Romanen reizt mich am meisten der neue Roman von Melanie Levensohn, Zwischen uns ein ganzes Leben. Vox ist ein richtig spannender Roman, dessen Cover schon merkt sagt als der Klappentext.

Auch neu…

 

Mit Save Us erscheint der dritte und abschließende Band der Maxton Hall Reihe von Mona Kasten. American Royals – Wer wir auch sind, ist der Auftakt zu einer neuen Romance Reihe. Vier zwei eins ist ein Spannungsroman von Erin Kelly, der mich auch reizen würde. Mit Dark Palace erscheint wieder ein neues Jugendbuch aus dem Fischer Verlag. Ich bin nicht ganz sicher, ob es eher Dystopie oder reine Fantasy ist, auf jeden Fall ist das Cover ein absoluter Hingucker. In Vier Wünsche ans Universum kommen Meerschweinchen vor und schon allein deswegen bin ich interessiert. 3 Sekunden ist der Auftakt zu einer neuen schwedischen Thrillereihe.

Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch am meisten? Ergänzt gerne in den Kommentaren weitere Neuerscheinungen. Ansonsten gilt, wie immer: Ich freue mich über jeden Kommentar/ Like.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s