Waiting on Wednesday #259

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

9783630877235NACHMITTAGE von Ferdinand von Schirach

Ferdinand von Schirach erzählt von milden Frühsommermorgen, verregneten Nachmittagen und schwarzen Nächten. Seine Geschichten spielen in Berlin, Pamplona, Oslo, Tokio, Zürich, New York, Marrakesch, Taipeh und Wien. Es sind kurze Geschichten über die Dinge, die unser Leben verändern, über Zufälle, falsche Entscheidungen und die Flüchtigkeit des Glücks. Schirach erzählt von der Einsamkeit der Menschen, von der Kunst, der Literatur, dem Film und immer auch von der Liebe.

Warum ich darauf warte?

Jedes Buch lese ich von Ferdinand von Schirach. Ich mag seine klugen Geschichten in der ruhigen Sprache, in den doch häufig verstörenden Geschichten. Nicht immer gefällt mir alles, aber vieles ist einfach großartig geschrieben.

Wann erscheint es?

24.08.2022*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Rezension „23 Uhr 12“ – Adeline Dieudonné

dtv Verlag* | Taschenbuch |  Übersetzerin: Sina de Malafosse | 161  Seiten | 18,00 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

41uvy8job+L

INHALT:

Eine Sommernacht an einer Autobahn-Raststätte in den Ardennen. Im hellen Neonlicht werden ein Dutzend Personen um 23:12 Uhr Zeuge, wie eine alte Frau über die Leitplanke der Fahrbahn klettert. Die Kassiererin der Tankstelle; Chelly, die Pole-Dance-Lehrerin; Alika, das philippinische Kindermädchen; Victoire, 25-jähriges Topmodel; Loic, Autoschlosser und Pick-up-Artist; Joseph, Handelsvertreter für Milben …:

Weiterlesen „Rezension „23 Uhr 12“ – Adeline Dieudonné“

Rezension „Weil ich dich liebe, deine Annie“ – Mameve Medwed

Bastei Lübbe Verlag* | Taschenbuch | Übersetzer: Angela Koonen | 368  Seiten | 11,00 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

51TbGyVLQ2L._SX334_BO1,204,203,200_

INHALT:

Annie und ihr Mann Sam führen in einer idyllischen Kleinstadt in Maine ein glückliches und zufriedenes Leben. Aber dann bekommt Annie eines Tages eine unerbittliche Diagnose. Wie soll sie Sam nur sagen, dass sie nicht mehr lange leben wird? Sie weiß genau, dass er mit dieser Nachricht nicht wird umgehen können. Also schreibt Annie stattdessen alles auf, was ihr an Ratschlägen für das Leben ohne sie einfällt. Es entsteht ein Handbuch voll praktischer Tipps fürs Essenkochen, Geburtstagsgeschenke kaufen, Frauen daten und noch vielem mehr. Dann findet ausgerechnet Annies Mutter das Handbuch. Anstatt Sam die Wahrheit zu verraten, beginnt sie, um das Leben ihrer Tochter zu kämpfen …

Weiterlesen „Rezension „Weil ich dich liebe, deine Annie“ – Mameve Medwed“

Waiting on Wednesday #258

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

41slyfaN0lLWAS IM DUNKELN LIEGT von Harlan Coben

Privatdetektiv Wilde ist dafür bekannt, jedem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Das größte jedoch trägt er selbst mit sich herum. Denn als kleiner Junge wurde er in den Wäldern der Appalachen gefunden – ohne Erinnerung, wie er dort hinkam, ohne jegliches Wissen über seine Eltern. Seither ist er auf der Suche nach seiner Vergangenheit. Als er eines Tages endlich eine heiße Fährte aufnimmt, stellt sich heraus, dass seine mysteriöse Herkunft mit einem aktuellen Vermisstenfall verknüpft scheint – und mit einem vermeintlichen Selbstmord. Und je näher Wilde seiner eigenen Geschichte kommt, desto gefährlicher wird seine Suche …

 

Warum ich darauf warte?

Harlan Coben ist schon länger einer meiner Lieblingsschriftsteller im Spannungsbereich. Hierbei handelt es sich um den zweiten Teil, in der Privatdetektiv Wilde ermittelt. Band 1 ist Der Junge aus dem Wald, den noch auf dem SuB zu liegen habe. Freue mich aber trotzdem auf Nachschub.

Wann erscheint es?

24.08.2022*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Rezension „Der Plan“ – Julie Clark

Heyne Verlag* | Broschierte Ausgabe | Übersetzer: Astrid Gravert, Katja Hald | 384 Seiten | 15 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

41BsY1Bc-+L._SY344_BO1,204,203,200_

INHALT:

Meg ist eine Meisterin der Täuschung, und sie hat nur ein Ziel: Gerechtigkeit. Sie schleicht sich in die Leben skrupelloser Männer, die sich auf Kosten von Frauen bereichern, und bringt diese um ihr Vermögen und ihren guten Ruf. Doch nun wird es Zeit für ihren letzten Plan: Endlich will sie den Mann zu Fall bringen, mit dem alles begann. Aber sie ahnt nicht, dass ihr jemand auf den Fersen ist. Es ist eine Frau. Und auch sie will Rache …

Weiterlesen „Rezension „Der Plan“ – Julie Clark“

Rezension „Ein unendlich kurzer Sommer“ – Kristina Pfister

Fischer Verlag* | Broschierte Ausgabe | 368 Seiten | 16,0 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

41AcIJ2BGDL._SX312_BO1,204,203,200_

INHALT:

Wo soll man eigentlich hin, wenn man vor sich selbst davonläuft? In irgendeinen Zug einsteigen und bis zur Endstation fahren? So jedenfalls landet Lale auf dem heruntergekommenen Campingplatz an diesem See, der fast zu schön ist. Sie hilft dem alten, grantigen Besitzer Gustav beim Renovieren der maroden Bäder, füttert die flauschigen Kaninchen, trägt jeden Tag die gleiche, alte Latzhose und schweigt.
Bis Christophe diese vermeintliche Ruhe durcheinanderbringt. Christophe mit den dunklen Augen, angereist vom anderen Ende der Welt, auf der Suche nach seinen Wurzeln. Christophe, der zu spüren scheint, was Lale fühlt.
Gemeinsam erleben sie den einen Sommer, der bleibt: Flirrende Hitze, glitzerndes Wasser, gemeinsame Floßfahrten, ausgeblichenes Haar.

Weiterlesen „Rezension „Ein unendlich kurzer Sommer“ – Kristina Pfister“

Waiting on Wednesday #257

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW dieser Woche: 

515hkxKUneL._SY264_BO1,204,203,200_QL40_ML2_MIND GAP von Anne Freytag

»Wir stehen an der Schwelle zu einer technischen Revolution, die unser Denken und Handeln für immer verändern wird.« Das verspricht Erik Fallberg bei der Vorstellung des NINK. Ursprünglich in der Militärforschung entwickelt, sollte der NINK-Chip ein Auslöschen traumatischer Kampferinnerungen ermöglichen. Die Journalistin Silvie wird Opfer dieser Realitätsveränderungen, als es heißt, ihr Bruder habe zwei Menschen ermordet und sich danach in den Kopf geschossen. Nichts von all dem ergibt einen Sinn. Also beginnt Silvie zu recherchieren und schnell wird klar, dass jeder noch so bahnbrechende Fortschritt in den falschen Händen aufs Schrecklichste pervertiert werden kann …

 

Warum ich darauf warte?

Ich war von Anne Freytags Aus schwarzem Wasser sehr begeistert. Ich finde, dass sie ein sehr vielfältige Autorin ist, die sehr gut schreiben kann. Ich mag es, dass sie sich mit dieser Spannungsliteratur neu erfindet.

Wann erscheint es?

12.01.2023*

*Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Rezension „Mir dir ist alles schöner“ – Kristina Günak

Bastei Lübbe Verlag* | Taschenbuch | 336 Seiten | 10,99 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

51afZFmeT7L._SX334_BO1,204,203,200_

INHALT:

Nachdem Franziska vor vielen Jahren aus der Enge ihres kleinen Heimatdorfes in die Großstadt flüchtete, ist sie nicht einmal zurückgekehrt. Nun steht sie hier, an der Ostseeküste, auf dem Campingplatz, den sie nach dem Tod ihres Vaters geerbt hat. Eigentlich will sie so schnell wie möglich wieder weg, doch der Platz ist zwar idyllisch, aber völlig marode und damit unverkäuflich. Auch die Camper sorgen sich um ihr geliebtes zweites Zuhause. Da hilft nur eines: gemeinsam die Ärmel hochkrempeln – unterstützt von Erik, dem schweigsamen Elektriker, der Franziska immer wieder aus der Patsche hilft. Und plötzlich fragt sie sich: Wo gehöre ich hin? Und was will ich wirklich vom Leben?

Weiterlesen „Rezension „Mir dir ist alles schöner“ – Kristina Günak“

Rezension „Blossom“ – Amelia Cadan

CBJ Verlag* | Broschierte Ausgabe | 400 Seiten | 13 € | Amazon* und im örtlichen Buchhandel

41std3j-M9L._SX314_BO1,204,203,200_

INHALT:

Leith, 22, Baseball-Ass, Jurastudent und Südstaaten-Gentleman, versucht gerade sein gebrochenes Herz zu kitten, nachdem seine Langzeitfreundin ihn wegen eines anderen verlassen hat.Jun, 20, brillante Schauspielstudentin mit japanischer Ex-Supermodell-Mutter, spielt auch im wahren Leben ständig eine Rolle, um nur ja nie ihre wahren Gefühle zu verraten. Denn hinter der glänzenden Fassade ihrer gut situierten Familie verbirgt sich ein dunkles Geheimnis.
Als die beiden am selben Ostküsten-Ivy-League-College aufeinandertreffen, ist klar, dass sie NIE im Leben Freunde werden. Geschweige denn mehr. Leith stößt Juns unterkühlte Art ab und Jun kann mit Typen aus Sportteams nun wirklich nichts anfangen. Doch das Schicksal führt sie unverhofft auf den gleichen Uni-Ball und zwischen ihnen sprühen plötzlich Funken, die unerwartete Gefühle entflammen …

Weiterlesen „Rezension „Blossom“ – Amelia Cadan“