Waiting on Wednesday Special – Frühjahrsprogramm 2020 Blanvalet, Goldmann, Diana und Heyne Verlag

Waiting on Wednesday Special – Frühjahrsprogramm 2020 Blanvalet,  Goldmann, Diana und Heyne Verlag

Weiter geht es mit dem Diana Verlag, dem Goldmann, Heyne und Blanvalet Verlag!

Weiterlesen „Waiting on Wednesday Special – Frühjahrsprogramm 2020 Blanvalet, Goldmann, Diana und Heyne Verlag“

Waiting on Wednesday Special – Frühjahrsprogramm 2020 dtv Verlag

Waiting on Wednesday special.jpg

Weiter geht es mit dtv Verlag! Das sind so viele Bücher, so dass ich mir hier für einen separaten Beitrag entschieden habe. Bei den vielen schönen Covern bekomme ich sofort Herzklopfen und hätte sie am liebsten alle sofort.

Weiterlesen „Waiting on Wednesday Special – Frühjahrsprogramm 2020 dtv Verlag“

Waiting on Wednesday Special – Frühjahrsprogramm 2020 LYX

Waiting on Wednesday special.jpg

Weiter geht es mit LYX! Das sind so viele Bücher, so dass ich mir hier für einen separaten Beitrag entschieden habe. Bei den vielen schönen Covern bekomme ich sofort Herzklopfen und hätte sie am liebsten alle sofort.

Weiterlesen „Waiting on Wednesday Special – Frühjahrsprogramm 2020 LYX“

Waiting on Wednesday Special – Frühjahrsprogramm 2020 Bastei Lübbe

Waiting on Wednesday special.jpg

Ihr kennt ja bereits meine Neuerscheinungsbeiträge, die monatlich erscheinen, und meine WoWs (Waiting on Wednesday), wo ich euch wöchentlich Neuerscheiungen präsentiere, die ich sehnsüchtig erwarte. Momentan veröffentlichen die Verlage ihre Frühjahrsprogramme für 2020, die ich mir immer sehr gerne anschauen und meine Wunschliste fülle. Diesmal möchte ich euch daran teilhaben lassen und stelle euch eine Auswahl (meine Highlights) der Bücher vor als Waiting on Wednesday Special vor. Wir starten mit Bastei Lübbe, ohne LYX.

Weiterlesen „Waiting on Wednesday Special – Frühjahrsprogramm 2020 Bastei Lübbe“

Lesetipp „Es wird Zeit“ – Ildikó von Kürthy

Wunderlich Verlag* | Gebundene Ausgabe | 384 Seiten | 20,00 € |Amazon* und im örtlichen Buchhandel

DSC03316neu.jpg

INHALT:

«Was soll jetzt noch kommen?» Judith ist fast fünfzig, und auf diese Frage fällt ihr leider keine zufriedenstellende Antwort ein. Die Kinder sind groß, ihr Mann ist in die Jahre gekommen und das Leben auch. Von der Liebe und dem Bindegewebe mal ganz zu schweigen. Dann stirbt ihre Mutter, und Judith kehrt nach zwanzig Jahren in die alte Heimat zurück, wo sie ein gut gehütetes Geheimnis, ein leeres Grab und einen Haufen Hoffnungen, Träume und Albträume zurückgelassen hat. Und plötzlich gerät alles aus den Fugen. Eine lebenslange Lüge stellt sich als Wahrheit heraus. Eine wiedergefundene Freundin hofft, den nächsten Sommer noch zu erleben, und will endlich wissen, was damals wirklich passiert ist. Eine Jugendliebe funkelt vielversprechend, eine Urne macht Umwege, und Judith stellt fest, dass es besser ist, sich zu früh zu freuen, als überhaupt nicht.

Weiterlesen „Lesetipp „Es wird Zeit“ – Ildikó von Kürthy“